B - Junioren  Saison 17 / 18                                      SGM Friolzheim / Heimsheim

Jahrgang 1.1.2001 – 31.12.2002


Trainer

Kim Steven Pietsch

Jürgen Hermann

Klaus Häusler


Kontakt

mail: m.goerbert(at)gmx.de        

telefon: 0172-9116668


Training ab 10.10.2017

Dienstags         18.00 Uhr – 19.30 Uhr  in Friolzheim

Freitags            18.30 Uhr  - 20.00 Uhr in Heimsheim


Spielberichte:

B-Jugend – klettert auf den 2.Tabellenplatz

 

TSV Höfingen – SGM Friolzheim/Heimsheim 3:5 (Halbzeit 1:2)  SGM Friolzheim/Heimsheim – FC Gerlingen 2:1 (Halbzeit 0:1)

 

Unsere B-Jugend passte sich dem schlechten Niveau beim Auswärtsspiel beim Tabellenletzten Höfingen an und „erstolperte“

 

sich einen mühevollen 3:5 Sieg.

 

Der krasse Gegensatz dann beim Sieg am letzten Sonntag

 

bei Wind und Regenwetter „Auf der Wanne“ gegen den

 

Tabellenzweiten Gerlingen.

 

Unsere Jungs spielten die beste 2.Halbzeit in dieser Saison und drehten das Spiel durch Tore von Ben Hermann und David Schinzel.

 

Fazit:

 

Auch Gegner aus dem unteren Tabellendrittel müssen wir lernen

 

Ernst zu nehmen. Die Einstellung bei „großen Spielen“ wie gegen

 

Korntal und Gerlingen ist klasse.     

 

Im Einsatz waren:

 

Indi Jelly, Hendrik Hansen, Marc Haßlacher, Leonard Bohne,

 

Simon Josenhans, David Schinzel (1), Ben Hermann (2),

 

Lino Widmaier (1), Donit Krasniqi, Moritz Muth (3), Tobias Schüller, Paul Sülzle, Nils Koch, Leonardo Pereira, Donit Krasniqi,

 

Raphael Lippmann, Jan Heinig, Christopher Rohde, Niklas Petersen und Nils Koch.

 

Vorschau:

 

Letztes Punktspiel am Sonntag 12.11.2017 – 10.30 Uhr in Heimsheim

 

SGM Friolzheim/Heimsheim – SGM Freudental/Hohenhaslach

 

Wir freuen uns auf alle Heimsheimer und Friolzheimer Fans.

 

     

 

B-Jugend – Drei Punktspiele – 7 Punkte  

 

SGM Wiernsheim/Lomersheim –

 

SGM Friolzheim/Heimsheim 2:3 (Halbzeit 1:2)

 

SGM Friolzheim/Heimsheim –

 

TSV Heimerdingen 3:3 (Halbzeit 2:1)

 

SGM Nußdorf/Roßwag/Großglattbach - 

 

SGM Friolzheim/Heimsheim 2:4 (Halbzeit 1:4)

Einen etwas durchwachsenen Saisonstart in der Kreisstaffel

spielte unsere neu formierte Spielgemeinschaft mit Friolzheim.

In allen drei Spielen starteten die Jungs wie die Feuerwehr und konnten immer in den ersten Minuten in Führung gehen.

Das Auslassen von Großchancen ist allerdings ein großes Defizit,

das sich dies speziell gegen TSV Heimerdingen in den Schlußminuten  rächte. Heimerdingen war in der 2.Halbzeit besser und hat sich den Punkt in Heimsheim zum Schluss auch verdient.

Fazit:

Unsere Jungs müssen lernen auch in Drangperioden des Gegners

etwas cooler und nicht so hektisch zu agieren.

Aber - wir sind eine neu formierte Gemeinschaft, die auch Fehler machen darf!!!  

Im Moment rangieren wir Platz 3 - mit einem Blick nach oben…   

Weiter so Jungs – es macht Spaß mit Euch zu arbeiten.

Letzten Freitag hatten wir eine Trainingsbeteiligung von 24 Spielern.

Im Einsatz waren:

Indi Jelly, Hendrik Hansen, Marc Haßlacher, Leonard Bohne, Simon Josenhans, David Schinzel, Ben Hermann (1), Lino Widmaier (6), Donit Krasniqi, Moritz Muth (2), Tobias Schüller, Paul Sülzle (1), Nils Koch, Leonardo Pereira, Kerim Asik, Leonardo Pereira, Niklas Petersen, Raphael Lippmann, Christopher Rohde, Lasse Henrich und Nils Koch.

Vorschau:

4. Punktspiel am Mittwoch 11.10.2017 – 19.00 Uhr in Heimsheim

SGM Friolzheim/Heimsheim – TSV Korntal

5. Punktspiel am Sonntag 22.10.2017 – 10.30 Uhr in Höfingen

TSV Höfingen - SGM Friolzheim/Heimsheim

Wir freuen uns auf alle Heimsheimer und Friolzheimer Fans.