Impressionen vom Fussballcamp 2018


125 Jahre SV Friolzheim

 

Wunderbares Festwochenende

zum

125-jährigen Vereinsjubiläum

 

Nach mehr als einem halben Jahr Organisation und Vorbereitung war es am Samstag um 15 Uhr endlich soweit: der Startschuss für das große 11m-Turnier, bei dem insgesamt 80 Mannschaften an den Start gingen, war zugleich der Auftakt für ein Wochenende der besonderen Art. Nach vielen spannenden Duellen in freundschaftlicher und fairer  Atmosphäre gingen die Mannschaften aus den umliegenden Gemeinden in der Teamwertung als Sieger gegen die unterschiedlichen Gruppierungen aus Friolzheim hervor. Das Turnier selbst gewann am Ende das Friolzheimer Team der Wombels gegen die A- und B-Jugend-Kombination unserer Nachbarn aus Tiefenbronn.

Nach der Siegerehrung ging es dann im Festzelt hoch her: die Partyschwaben gaben bis nach ein Uhr richtig Gas und heizten den Gästen drinnen und – dank der angenehmen Temperaturen – draußen richtig ein. An der Bar wurde danach noch fröhlich bis weit in die Nacht gefeiert…

Nachdem die Reste vom nächtlichen Feste frühmorgens von den vielen fleißigen Helfern beseitigt waren, begann der Sonntag mit einem ökumenischen Gottesdienst, bei dem die Pfarrer Fritz und Bentele auch von unserem Spieler Silas Schüller begleitet wurden.

Den sportlichen Teil des Sonntags leitete dann das Einlagespiel der U-19-Mannschaften des 1. CFR Pforzheim gegen den SSV Ulm 1846 ein, bei dem die Teams beim Einlaufen auf das Spielfeld von den Kids des SVF begleitet wurden.

Dass der perfekte Abschluss eines tollen Wochenendes mit dem Sieg „der Mannschaft“ beim Public Viewing im WM-Spiel gegen Mexiko im vollen Festzelt nicht ganz gelungen ist, konnten wir am Ende dann doch mit dem berühmten weinenden Auge noch verschmerzen.

Schließlich waren für den Erfolg dieses wunderschönen Wochenendes viele andere „Mitspieler“ verantwortlich, bei denen wir uns ganz herzlich bedanken möchten: da ist in allererster Linie das gesamte Orga-Team um Jürgen Kern, das in herausragender Weise von Michael Görbert und Jannik Winkler mit ihrem unermüdlichen Einsatz im Vorfeld und am Wochenende unterstützt wurde. Ein großer Dank geht auch an die Gemeindeverwaltung, deren Mitarbeiter unser Fest tatkräftig unterstützt haben.

Zum kulinarischen Gelingen haben auch die zahlreichen Streetfood-Anbieter mit ihrem umfangreichen Angebot beigetragen, das es in dieser Form in Friolzheim noch nicht gegeben hat. 

Unser besonderer Dank gilt aber auch den vielen Gästen, die wir während des gesamten Wochenendes auf dem Sport- und Festgelände begrüßen durften – und natürlich den über 200 helfenden Mitgliedern und Freunden des SVF, die mit ihrer Bereitschaft und Unterstützung dieses Event erst möglich gemacht haben.

125 Jahre SVF sind ein einmaliges Jubiläum, und wir würden uns sehr freuen, wenn wir aus diesem Anlass auch ein einmaliges und hoffentlich für lange Zeit in Erinnerung bleibendes Erlebnis für die Gemeinde Friolzheim und unsere Gäste auf die „125 Jahre alten Fußballer-Beine“ gestellt hätten.

Impressionen vom Aufbau Jubiläum:


https://www.sv-friolzheim.com/2017/06/25/sportwochende-2017/

Der SV Friolzheim bedankt sich recht herzlich bei allen Sponsoren